erna tiedgen phone

Immobilienbüro Rahlstedt
040 / 673 708 0

Immobilienbüro Wandsbek
040 / 2533 960 0

Immobilienbüro Aussenalster
040/ 2880 720 0

erna tiedgen kontakt
erna tiedgen facebook
erna tiedgen instagram
erna tiedgen fb

Zweifamilienhaus mit Potential

  • Angebotsart:

    Kauf

  • Kaufpreis

    549.000,00 €

  • Provision

    6,25 % inkl. MwSt.

  • Typ

    Haus

  • Zimmer

    8

  • Wohnfläche

    210 m2

Objektbeschreibung

Das Gebäude wurde ursprünglich 1908 erbaut. Das Baujahr ist äußerlich erkennbar, während innerhalb der Immobilie im Laufe der Jahrzehnte fast alle Elemente erneuert wurden. So wird das Haus beispielsweise (fast selbstverständlich) nicht mehr über Kohle beheizt. Während die Wohnung im EG für jährl. 9.600 Euro NK vermietet ist, ist die Wohnung im Obergeschoss frei, also ist die Immobilie gleichermaßen für Anleger zur Neuvermietung oder eben für Selbstnutzer geeignet. Auf dem Hinterhof befindet sich ein Carport, dass vom Mieter der EG-Wohnung genutzt wird sowie ein geräumiger Schuppen, der u. a. als Werkstatt dient. Energieausweis nach Bedarf, erstellt am 22.02.2020, 344,9 kWh(m²*a), Erdgas E; Klasse H

Ausstattung

Es handelt sich um ein klassisches Zweifamilienhaus mit einer Wohnung im Erdgeschoss mit gut 90 m² und einer weiteren im Obergeschoss, die sich zudem auf die Fläche im Spitzboden erstreckt, mit insg. über 110 m² Fläche. Angesichts des Baujahres sind die ursprünglichen Bauunterlagen nicht mehr verfügbar, daher können diese Angaben nur näherungsweise erfolgen. Die EG-Wohnung verfügt über zwei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer (kombiniert aus zwei auch teilbaren Räumen) und einer geräumigen, zum Wohnzimmer hin offenen Küche. Im Obergeschoss stehen dem Bewohner ein Wohnzimmer mit großem Balkon, eine vollständige Einbauküche, zwei Schlafzimmer im Obergeschoss, ein weiteres im Dachgeschoss und zwei Bäder zur Verfügung. Beide Wohnungen werden über eine eigene Gastherme beheizt, Warmwasser wird über Durchlauferhitzer erzeugt.

Lage

Die Bargteheider Staße bildet die Verbindung zwischen der Stein-Hardenberg-Straße ab Tonndorf und der Meiendorfer Straße ab Rahlstedt. Sie ist Teil der Hauptverbindung zwischen dem Hamburger Zentrum, Wandsbek, Rahlstedt und schließlich Ahrensburg. Dieses Gebäude befindet sich wenig südwestlich vom Rahlstedter Zentrum und kaum 15 Minuten zu Fuß vom Rahlstedter Bahnhof entfernt. Praktisch direkt gegenüber befinden sich ein Supermarkt und ein Drogeriemarkt.

Sonstige Informationen

Besichtigung: Besichtigungen sind nur nach vorheriger Terminabsprache mit unserem Büro möglich. Außenbesichtigungen bitten wir mit einer angemessenen Diskretion durchzuführen. Haftungsausschluss: Das Angebot wird von uns nach Angaben und Unterlagen des Verkäufers erstellt. Wir können daher keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Bitte beachten Sie auch unsere AGB.

Anfrage zum Objekt

Am liebsten nehmen wir mit Ihnen persönlich Kontakt auf oder Sie besuchen uns in einem unserer Büros.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anmeldung benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.