">
fb
verwaltung

Die Verwaltung von Wohneigentum

Ihr erfahrener Partner in der WEG-Verwaltung

In unserer Funktion als Verwalter sehen wir uns als Partner der Eigentümer, um die Wünsche und Vorstellungen der Gemeinschaft, unter Berücksichtigung der gesetzlichen Erfordernisse, die sich u. a. aus den §§ 20ff WEG ergeben, gemeinsam und aktiv zum Wohle aller umzusetzen. Deshalb liegt uns viel an einer engen Kooperation mit der Eigentümergemeinschaft und dem Beirat. Wir können auf Wohnungseigentümeranlagen verweisen, die wir bereits seit Jahrzehnten betreuen dürfen, was wir als Beweis für unsere kompetente und erfolgreiche Arbeit ansehen. Wir würden uns freuen, wenn wir auch Ihre Wohnungseigentümergemeinschaft bald betreuen dürfen.

  • Aufnahme sämtlicher Stammdaten der Anlage und der Wohn- / Gewerbeeinheiten
  • Pflege der Grundstücks- und Eigentümerstammdaten
  • Übernahme bzw. Einrichtung von geeigneten Abrechnungsschlüsseln
  • Monatliche Sollstellung der Wohngelder und auf Wunsch deren Einzug
  • Rechnungskontrolle und Zahlungsverkehr, Überwachung der Zahlungseingänge
  • Monatliche Erstellung der Grundstücksabrechnungen, aufgeschlüsselt nach Einnahmen und Ausgaben
  • Umsetzung neuer gesetzlicher Vorgaben
  • Anforderung von Kostenvoranschlägen, Kontrolle der Arbeiten und Endabnahme mit Rechnungskontrolle
  • Abschluss von Verträgen mit externen Dienstleistern (Hausmeister, Schneereinigungsbetriebe, Gärtner etc.) und deren Überwachung
  • Nach Jahresende Ausdruck der Jahreszusammenstellung aller Buchungskonten und deren Versendung an den Beirat
  • Einzelabrechnung für jede Wohnung und Erstattung resp. Nachforderung entsprechend der Abrechnungsergebnisse
  • Separate Ausweisung der Lohnkosten gem. § 35a für Ihre Einkommensteuererklärung
  • Erstellung eines Wirtschaftsplans für das Folgejahr, basierend auf den Zahlen des Vorjahres und langjähriger Erfahrungswerte
  • Bildung und Anlage einer angemessenen Instandhaltungsrücklage
  • Rechnungsprüfung durch die Rechnungsprüfer
  • Vorbereitung und Durchführung der Eigentümerversammlung
  • Protokollierung der Versammlung
  • Führung der Beschlusssammlung
  • Umsetzen der Versammlungsbeschlüsse

Die Verwaltung von Zinshäusern / Mietwohnanlagen

Durch unsere umfassende Objektbetreuung entlasten wir Sie von den zeitaufwändigen und zunehmend komplexen Verwalteraufgaben.

Durch regelmäßige Überprüfung der Miethöhe und des Instandhaltungszustandes des Gebäudes und der Wohnungen selbst sorgen wir nicht nur für den Erhalt, sondern auch für eine Wertsteigerung Ihrer Immobilie, damit sie ein sicherer finanzieller Baustein für Ihre Lebensgestaltung bleibt. Wir verstehen uns als aktive Verwaltung und Partner, der zusammen mit Ihnen Ihre Wünsche und Erwartungen an Ihre Immobilie ausarbeitet und umsetzt. Wir haben für alle Baumaßnahmen einen Pool von Handwerkerfirmen, mit denen sich die Zusammenarbeit in der Vergangenheit bewährt hat. Selbstverständlich richten wir uns aber nach Ihrem Wunsch bei der Wahl einer Handwerkerfirma und freuen uns, auf diese Weise uns bisher unbekannte und qualitativ gute Unternehmen kennen zu lernen. Wir übernehmen für Sie entweder die vollständige Verwaltung, oder – falls Sie Ihre Immobilie teilweise selbst verwalten möchten – bieten wir auch partielle Hausverwaltungsleistungen an. So übernehmen wir z.B. auf Ihren Wunsch ausschließlich die buchhalterische Verwaltung, beschränken uns auf die technische Verwaltung (die Vergabe von Instandsetzungsarbeiten) oder erledigen nur die Neuvermietungen für Sie. Wir richten uns nach Ihren Wünschen und finden gemeinsam mit Ihnen den besten Weg für die Zukunft Ihrer Immobilie. Durch regelmäßige Überprüfung der Miethöhe und des Instandhaltungszustandes des Gebäudes und der Wohnungen selbst sorgen wir nicht nur für den Erhalt, sondern auch für eine Wertsteigerung Ihrer Immobilie, damit sie ein sicherer finanzieller Baustein für Ihre Lebensgestaltung bleibt. Wir verstehen uns als aktive Verwaltung und Partner, der zusammen mit Ihnen Ihre Wünsche und Erwartungen an Ihre Immobilie ausarbeitet und umsetzt. Wir haben für alle Baumaßnahmen einen Pool von Handwerkerfirmen, mit denen sich die Zusammenarbeit in der Vergangenheit bewährt hat. Selbstverständlich richten wir uns aber nach Ihrem Wunsch bei der Wahl einer Handwerkerfirma und freuen uns, auf diese Weise uns bisher unbekannte und qualitativ gute Unternehmen kennen zu lernen. Wir übernehmen für Sie entweder die vollständige Verwaltung, oder – falls Sie Ihre Immobilie teilweise selbst verwalten möchten – bieten wir auch partielle Hausverwaltungsleistungen an. So übernehmen wir z.B. auf Ihren Wunsch ausschließlich die buchhalterische Verwaltung, beschränken uns auf die technische Verwaltung (die Vergabe von Instandsetzungsarbeiten) oder erledigen nur die Neuvermietungen für Sie. Wir richten uns nach Ihren Wünschen und finden gemeinsam mit Ihnen den besten Weg für die Zukunft Ihrer Immobilie.

  • Monatliche Mietsollstellung
  • Überwachung der Zahlungseingänge
  • Führung des Mahnwesens
  • Im Bedarfsfall Beauftragung des Klageverfahrens
  • Monatliche Erstellung der Grundstücksabrechnungen, aufgeschlüsselt nach Einnahmen und Ausgaben und Versand an den bzw. die Eigentümer
  • Kapitaldienst für Hypotheken und Grundschulden inklusive der Kontakte mit den Geldinstituten
  • Bearbeitung von Ersatzansprüchen gegenüber Versicherern
  • Erstellung der Jahresabrechnung und Versand an den bzw. die Eigentümer
  • Erstellung der Betriebskostenabrechnungen und Versand an die Mieter, ggf. Anpassung der Betriebskostenvorauszahlungen
  • Überprüfung der aktuellen Miethöhe und ggf. Durchführung von Mieterhöhungen
  • Bei Mieterwechsel: Vorabnahme und nach Räumung durch den Mieter Schlussabnahme inkl. Protokoll und Zählerablesung
  • Unsere Aufgaben als Mietverwalter Abschluss von Verträgen mit externen Dienstleistern (Hausmeister, Schneereinigungsbetrieben, Gärtner etc.) und Überwachung dieser Tätigkeiten
  • Veranlassung der Neuvermietung, Bonitätskontrolle der Nachmieter, Mietvertragsabschluss und Übergabe an den neuen Mieter inklusive Protokoll und Zählerablesung
  • Abklärung notwendiger und zweckmäßiger Wohnungsmodernisierungen und damit einhergehender Mieterhöhungsmöglichkeiten
  • Abstimmung mit dem Eigentümer bezüglich notwendiger Instandsetzungsmaßnahmen
  • Überprüfung und Bezahlung sämtlicher Gebührenbescheide und Rechnungen

Weitere Informationen finden Sie in unserer Firmenbroschüre